Dienstag, 30. Juni 2015

Überraschung auf ganzer Linie ;-)

Hier war es wieder eine ganze Weile sehr still.
Turbulent und mit vielen Krakheiten waren die letzten Wochen/Monate selbst Krankenhausaufenthalte hat es gegeben: 1x Henric mit Mama und davor hat es den Papa erwischt!
Erholt haben wir uns in der Zwischnezeit alle wieder und mittendrin den 2. <3 Geburtstags gefeiert(mehr hierzu mal extra)

So und wer sich jetzt wie ich ständig fragt woher die ganze Kraft meinerseits kam,dem sei gesagt es blieb mir nichts anderes übrig. Ich musste stark sein auch ohne zu wissen dass ich stark für zwei musste- ein kleines Würmchen-Kampfrkrümel 3.0 hat sich klammheimlich und ohne große Ankündigung eingeschlichen.
Mittlerweile bin ich in der 10. Schwangerschaftswoche angekommen und der positive Schock ist überwunden und macht so langsam Platz für Vorfreude. Aber nicht nur Vorfreude auch Ängste machen sich breit.
Geplant wird wie die Weltmeister um ein paar Ängste einfach schonmal abzubauen.
Der Rest ergibt sich (auch hierzu mal wann anders mehr)



Kommentare:

  1. Ach wie toll, in letzter Zeit gab es einige Überraschungsschwangerschaften in meinen (Internet)bekanntenkreis.

    Die allerherzlichsten Glückwünsche!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ein Überraschungsbaby, wie schön! :) Herzlichen Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  3. hallo. ich hoffe das alles gut gegangen ist und ihr mittlerweile zu 5. seit . lg Bianca

    AntwortenLöschen